Archiv der Kategorie: Presse

Main-Post: 2016 soll der Radweg Realität werden

Artikel von Traudl Baumeister, in der Main-Post vom 20.11.2014 Gemeinsame Gemeinderatssitzung der Nachbargemeinden Theilheim und Randersacker brachte den Durchbruch Ein Hauch von Historie wehte durch das Rathaus Randersacker, als am Dienstagabend um 19.50 Uhr Bürgermeister und Gemeinderäte die Hand hoben. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Politik, Presse, Randersacker, Theilheim | Hinterlasse einen Kommentar

Bayerischer Rundfunk: Randersacker und Theilheim einigen sich auf Radweg

Korrespondentin: Barbara Markus Randersacker/Theilheim (Würzburg): Nach einem jahrzehntelangen Hin und Her über einen Radweg zwischen Randersacker am Main und Theilheim im Lkr. Würzburg hat Dienstagabend eine gemeinsame Sitzung der beiden Gemeinderatsgremien den Durchbruch gebracht. Einstimmig wurde beschlossen, die gut 4 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Presse, Randersacker, Theilheim | Hinterlasse einen Kommentar

Main-Post: Nicht auf einen Unfall warten

Kreisrat Peter Rost unterstützt Bürgerinitiative In einem weiterem Artikel von Traudl Baumeister, nimmt Kreis- und Gemeinderat Dr. med Peter Rost, UWG, aus Randersacker Stellung zur Radwegsituation zwischen Randersacker und Theilheim. Unter anderem weißt der Sport- und Allgemeinmediziner darauf hin, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Politik, Presse, Randersacker, Theilheim | Hinterlasse einen Kommentar

Main-Post: Standpunkt: Zweiter Schritt vor dem ersten

In ihrem Kommentar zum vorhergehenden Artikel, schreibt Frau Baumeister unter anderem: „Wie ernst allerdings soll man einen Beschluss nehmen, der den zweiten Schritt geht, bevor der erste gemacht ist? Der ein Stück der Trasse endgültig auf ein Flurstück festlegt, bevor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Meinung, Presse, Randersacker, Statistik | 1 Kommentar

Main-Post: Eine dritte Variante für den Radweg

In einem weiteren Artikel in der Main-Post Eine dritte Variante für den Radweg, befasst sich Traudl Baumeister ein weiteres mal mit dem Radweg von Theilheim nach Randersacker. Frau Baumeister schreibt mir zwar zu „Im Frühsommer 2014 gründete er die Bürgerinitiative … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Politik, Presse, Randersacker, Theilheim | Hinterlasse einen Kommentar

Pressemitteilung, Fred Stahl, B’90/Grüne, Theilheim

Betrifft den Radweg Theilheim – Randersacker In Ihrem Artikel vom 21. Juli 2014 berichten Sie über den geplanten Radweg Theilheim-Randersacker. In der Gemeinderatssitzung am 3. Juni 2014 wurde eine Absichtserklärung beschlossen, einen Radweg nach Randersacker zu bauen, falls eine Einigung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Politik, Presse, Theilheim | Hinterlasse einen Kommentar

SZ: Das ist ein trojanisches Pferd

Andere Stadt – ähnliches Problem: „Die Idee, Radfahrer von den Hauptverkehrsstraßen fernhalten zu wollen, ist illusorisch.“ Freizeit-Radler ließen sich vielleicht umleiten. „Wer aber mit dem Rad zur Arbeit oder zur Uni fährt, wird weiterhin den direkten Weg nehmen – auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Presse | Hinterlasse einen Kommentar

100% Förderung

Dass es auch anders geht, zeigt das Beispiel Frickenhausen / Segnitz. Trotz einer „bösen“ Behörde, einer Gemeinde arm wie eine Kirchenmaus, werden die 4,5km zwischen den beiden Gemeinden nun zügig umgesetzt, schreibt Gerhard Meißner in seinem Main-Post Artikel vom 26.08.2014. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fakten, Presse, Statistik | Hinterlasse einen Kommentar

Main-Post: Radweg-Lückenschluss und Kraftakt

Heute geht es einmal nicht um unseren Radweg, sondern um den Radweg zwischen Aidhausen und Wettringen, in den Hassbergen. In dem Main-Post Artikel von Alois Wohlfahrt, geht es unter anderem um die Kosten für den kreisübergreifenden Radweg. Der Radweg von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fakten, Presse, Randersacker, Theilheim | Hinterlasse einen Kommentar

Main-Post: Schwierige Trasse: Brücken und eine hohe Böschung

Ein weiterer Main-Post Artikel von „trab“, vom 05.08.2014, berichtet von der Sitzung des Randersackerer Bau- und Umweltausschusses. Hierbei wird eingewandt, dass „ein Radweg an der Straße entlang, von Theilheim kommend auf der linken Seite, … auf Randersackerer Gemarkung kaum vorstellbar“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Politik, Presse, Randersacker, Theilheim | Hinterlasse einen Kommentar